Kursleitung

Gabriele Pelc

Diplompädagogin
HEILPRAKTIKERIN

Gewinnerin des Business Accelerator 2013 der Leuphana Universität Lüneburg

 

AMOMENTI - KURSE FÜR DIE SEELISCHE GESUNDHEIT

HERZLICH WILLKOMMEN!

Mein Name ist Gabriele Pelc und ich begleite Sie durch die Kurse.

Achtsamkeit und damit das bewusste Erleben dessen, was in diesem Moment ist, ist für mich ein wesentliches Element von Lebensqualität. Ein besonderes Anliegen sind mir chronisch kranke Menschen. Denn für sie ist es besonders wichtig, gute und glückliche Momente in Akzeptanz, Gelassenheit und Selbstmitgefühl zu erleben.

DIE ENTSTEHUNG VON AMOMENTI

Ursprünglich wollte ich Achtsamkeitskurse für Menschen mit chronischen Schmerzen vor Ort anbieten. Es kamen auch zahlreiche Interessierte zu den Informationsvorträgen, aber der Besuch der Kurse erwies sich für viele als schwierig: einige mussten zum Kursort gefahren werden, weil sie allein nicht mobil waren, einigen war das Üben in einer Gruppe zu anstrengend und manche brauchten ganz individuelle Bedingungen, um mit ihren Schmerzsymptomen üben zu können.
Daraufhin entschloss ich mich, diese Übungen über das Internet anzubieten.

DAS ERGEBNIS

Nun können Sie in Ihrer vertrauten Umgebung üben, den Zeitpunkt und die Dauer selbst bestimmen und es sich beim Üben so bequem wie möglich machen.

Eine direkte Beratung durch mich und ein Austausch mit anderen Betroffenen ist mittels der neuesten Technik auch möglich.

Ich bin sehr froh darüber, dass die Jury des Business Accelerator der  Leuphana
Universität Lüneburg
die Idee für amomenti unterstützenswert fand. In einer zweijährigen Entwicklungsphase konnten wir das Format konzipieren und in der Anwendung mit Betroffenen praktisch erproben (siehe auch unter Links: Leuphana Universität).

Foto der Ausstellung "Gründung hat viele Gesichter" an der Leuphana Universität Lüneburg 2014
Fotograf: Thomas Stefan

MEINE QUALIFIKATIONEN

  • Ausbildung "Achtsamkeit leben-Achtsamkeit lehren" bei arbor mit Lienhardt Valentin, Amrei und Lothar Schwalm, Christiane Wolf,  Michelle Becker, Steven Hickman
  • Lehrerin für Achtsames Selbstmitgefühl (Mindful Selfcompassion) in Ausbildung = MSC Teacher Trainee bei Christopher Germer (Harvard Medical School, Institute for Meditation and Psychotherapy/USA), Christine Brähler, Hilde Steinhauser, Regula Saner
  • Dozentin für "Achtsamkeit im beruflichen Alltag" in der Ausbildung von Betreuungskräften in der Altenpflege
  • Studium der Pädagogik, Psychologie, Sonderpädagogik und Allgemeinen Sprachwissenschaften - Universität Hamburg
  • Heilpraktikerin  mit Zulassung zur Ausübung der Heilkunde
  • Fortbildung in Beratung und Therapie
  • Ausbildung in der Anleitung verschiedener Entspannungs - und Meditationsarten
  • Zwölf Jahre Beratungsarbeit mit traumatisierten Frauen und Mädchen
  • Behandlung von chronisch kranken Menschen in eigener Praxis seit 2004
  • Dozentin für Psychiatrie und Psychologie  an der Vila-Schule für Heilpraktik

  • 30 Jahre eigene Meditationspraxis

ICH FREUE MICH ÜBER IHR INTERESSE 
UND BEGLEITE SIE GERN IN EINEM KURS!

Hier geht es zu den Kursen

 

nav nav